Aktuelles (komplette Übersicht)


Zurück zur Übersicht

25.08.2020

neue/aktualisierte SIs zur IATF 16949 bzw. zu den Zertifizierungsregeln - 2020-08

IATF 16949
SI4 – 7.2.3 Kompetenz der internen Auditoren (aktualisiert – gültig ab 09.2020)
Die Anforderungen f) und g) zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Kompetenz der internen Auditoren müssen weiterhin nachgewiesen werden.
f) Mindestanzahl an Audits pro Jahr
g) Aufrechterhaltung des Wissens ...

SI 19 – 84.2.4 Lieferantenentwicklung (neu – gültig ab 10.2020)
Der festgelegte Indikator „Anzahl der mit Zusatzfrachtkosten verbunden Vorfälle“ entfällt, da diese Daten schon aus Lieferantensicht ein Kriterium zur Ermittlung der Kundenzufriedenheit sind. Weiter liegen diese Daten außerhalb des Geltungsbereichs des QM-Systems der Organisation.

IATF-Zertifizierungsregeln
SI 2 – 7.2 Special audits (aktualisiert – gültig ab 01.2021)
Für jedes „special audit“ muss ein schriftlicher Bericht erstellt werden.

SI 11-21 – CARA / Common Audit Report Application (neu – gültig ab 01.2021)
Das Auditteam soll das IATF CARA Tool für den Auditbericht einsetzen.

Quelle: IATF Global Oversight - 06.08.2020



Zurück zur Übersicht