Aktuelles


Zurück zur Übersicht

08.04.2019

QM-Symposium / VDA-Band Schadteilanalyse Feld

Hr. Helmut Aschenbrenner von Brose hat die neue Ausgabe zum Band Schadteilanalyse Feld und die Zielsetzung der Überarbeitung dargelegt (der Band ist schon verfügbar).
Rahmenbedingungen dafür sind die steigenden Kosten für die Rückrufe, die stärkere Vernetzung der Verkehrssicherheitsbehörden weltweit und veränderte Anforderungen der interessierten Parteien.
Der Band wurde komplett überarbeitet, um einerseits stärker auf die gesamte Lieferkette ausgerichtet zu sein und andererseits früher im Produktentstehungsprozess eingesetzt zu werden. Die Schadteilanalyse (Befundung und NTF) soll als Gesamtkonzept in den Unternehmensprozessen verstanden werden.
Die erste Herausforderung ist der Planungsprozess (Abstimmen mit dem Kunden bis hin zum Schaffen des NTF-Prozesses) und in der Folge der NTF-Prozess selbst (Ursachenfindung, wenn bei der Befundung alles ok war).
Zum Schluss wurde der bisherige Auditstandard erweitert und integriert.
Die Bedeutung der Schadteilanalyse ist hoch, um Rückschlüsse auf die Entwicklungs- und Produktionsprozesse zu erhalten.



Zurück zur Übersicht