Aktuelles (komplette Übersicht)


Zurück zur Übersicht

12.01.2021

DAIMLER – MBST 2020-Anhang 1 - 2020-10

Daimler hat im Nov. 2020 seine MBST 36/12 – Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Abschnitt technische Compliance ergänzt.

„„Erlangt der Partner Kenntnis von Tatsachen, die den Verdacht auf einen Verstoß gegen gesetzliche Vorgaben oder Regularien mit Bezug zu Zertifizierung, Emissionen und Produktsicherheit mit Auswirkungen auf Daimler begründen, hat der Partner dies Daimler unverzüglich in Textform, gemäß des tCMS Eskalationsmodells, mitzuteilen und, sofern ein solcher Verstoß in der Verantwortung des Partners liegen kann, den Sachverhalt umgehend aufzuklären.“

Dies sollte auch auf die eigenen Lieferanten angewandt werden, wobei die Mitteilungen das Unternehmen zu richten sind.

Diese Ergänzung gilt für Geschäftsvorfälle ab dem 01.11.2020.


Quelle: daimler.com – MBST 2020-Anhang 1_2020-10



Zurück zur Übersicht