Aktuelles (komplette Übersicht)


Zurück zur Übersicht

30.11.2020

IATF-Regelungen zur COVID-19 Pandemie, 5. Änderung vom 30.10.2020

Die IATF erlaubt jetzt auch Remote Audits aufgrund der COVID-19 Pandemie ...

• Die IATF stellt klar, dass Rezertifizierungsaudits nicht verlängert werden, obwohl alle Ablaufdaten der Zertifikate verlängert wurden.
• Abschnitt über Remote Audits hinzugefügt, der die Berechnung des Audittages, die Auditplanung und die Durchführung umfasst.
• Klarstellung in der Grafik für verschobene Rezertifizierungsaudits der Revision 4
• "sollte" in ein "soll" für die IATF-Überwachung mit geringem Risiko geändert (Punkt B der Ergebnisse zum Monitoring)
• FAQ Nr. 1 aktualisiert und eine neue FAQ-Nr. 9 hinzugefügt
• Anhang A - Anforderungen der IATF an Remote-Audits hinzugefügt

Alle Änderungen gegenüber der zuvor mitgeteilten Revision 4 sind rot hervorgehoben.

Quelle: IATF Measures Coronavirus Pandemic COVID-19 REVISION 5-30Oct2020



Zurück zur Übersicht