Aktuelles


Zurück zur Übersicht

03.04.2019

QM-Symposium / VDA-Band 4 - Methoden

Hr. Arne Ramm von der TU Berlin hat als Ergänzung zu seinem Thema vom Vortag die Aktualisierung vom VDA-Band 4 dargestellt. Geplant war eine vollständige und redaktionelle Überarbeitung des kompletten Bandes, was letztendlich nicht realisiert wurde. Der Gelbdruck soll in den nächsten Tagen veröffentlicht werden.
Inhaltlich wird die Methode 5x Warum (mit entsprechenden Details; die grafische Darstellung des guten Beispiels bei der Überprüfung der Wirkketten ist allerdings nicht korrekt) ergänzt und der bisherige Band 14 - Auswahl präventiver Qualitätsmethoden integriert. Die Themen FMEA und 8D werden trotz eigener Bände als Kurzbeschreibung Bestandteil bleiben. Das Ringbuch wird wieder in eine gebundene Form zurückgeführt.
Im Downloadbereich vom VDA QMC unter Publikationen sollen zukünftig Fallstudien und Zusatzinformationen zur Verfügung gestellt werden.

Nochmal zurück zur neuen, aufwändigeren Vorgehensweise bei der 8D-Methode.
Aktuelle Gespräche zeigen, dass die ersten Kunden beginnen differenziert vorzugehen, wann ein 8D-Report verlangt wird. Sprechen Sie mit Ihren Kunden über die Auslösekriterien zur Anwendung der 8D-Methode.



Zurück zur Übersicht